17 Apr

Gerlindes Marmeladen • Unser Besuch bei Gerlinde

Als ich ihren MarmeLaden betrete, fühle ich mich etwas in eine andere Zeit hineinversetzt. Ich kenne das Mobiliar von früher, solide, mit hölzernen Verzierungen, die nur damals gemacht wurden, die jedem Stück so etwas Erhabenes geben. Gerlinde begrüßt mich sehr herzlich. Wir hatten kurz vorher telefoniert, weil wir auf ihre oft prämierten und in unseren Landen schon legendären Marmeladen, aufmerksam geworden sind.
Gerlindes MarmeLaden, Gerlinde Schüler, Heeren
Wenn man – wie wir – das ertragreiche Jahr genutzt hat und sich glücklich schätzen darf, dass man überhaupt über einen Obstgarten verfügt, dann stellet sich einem die Frage, was anfangen mit den vielen leckeren Kirschen, Erdbeeren, Mirabellen, wenn der eigene Bauch nichts mehr hineinlässt und alle Nachbarn und Bekannten versorgt sind. 2018 war wirklich ein sehr gutes Jahr und die leckersten Mirabellen haben wir einfach einmal zu Gerlinde gebracht, die daraus eine sehr leckere Marmeladenkreation gekocht hat. Und was ist besser, als die eigenen Früchte später, regional verarbeitet, selbst gepflückt, auf dem Tisch zu haben!

Genau das hat uns überzeugt. Wir möchten ab sofort Gerlindes leckere Marmeladen in unserem Shop www.land-snack.de haben. Ihre Kreationen sind so außergewöhnlich und lecker, dass sie schon ganz oft ausgezeichnet wurden. Hier kommt einmal ein kleiner Auszug. 2015: 1. Platz beim original Anhaltischen Marmeladenfestival, 2016: 1. Platz beim 2. Mitteldeutschen Marmeladenfestival Bischhofsburg Burg Liebenau, 2017 und 2018 folgte ebenfalls Platz 1!

Gerlindes Hauptzutaten kommen immer aus ihrer Nähe. Gerlinde pflückt auch selbst. Die Erdbeeren kommen zum Beispiel immer aus Tangermünde, die Kartoffeln stammen aus unserer Region, ihre Kirschen stammen von Firma Stalbaum aus der Region.
Obst aus dem eigenen Garten, schmackhaft, frisch auf den Tisch schmeckt es am besten
Wie schafft Gerlinde das alles? Das bemerkt man sofort, wenn man sie und ihren MarmeLaden kennenlernt. Ganz viel Fleiß, Leidenschaft und ganz viel Liebe für Ihre Produkte findet man hier. Handgemachtes lebt von ihrer Leidenschaft, das schmeckt man. Unterstützung erhält sie auch von ihrem lieben Mann, der sie auf Festivals begleitet.

Als ich einige Fotos mache, frage ich nach ihren vielen Auszeichnungen. Es ist ihr fast peinlich darüber zu berichten, möchte man meinen, so bescheiden spricht sie darüber. Das beeindruckt Diana und mich sehr.
Gerlindes MarmeLaden, Gerlinde Schüler, Heeren
Wir wünschen Gerlinde immer ganz viel Kraft, Energie und Kreativität und dass dieses Jahr wieder so ein tolles Obstjahr wird, damit wir ihre leckeren Fruchtaufstriche zum Frühstück genießen können.

Viele Grüße

Diana & Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *