18 Apr

Energie ist, was Du daraus machst!

Energie, Windräder, Energiegewinnung, Quellen, Metapher

Energiereiche Grüße!

Eine Metapher, die heute einmal alles in einem Punkt zu vereinen sucht, denn wie Ihr wisst, besteht ja alles um uns herum aus Energie und Materie. In einem ständigem Wechsel geht zudem nichts im gesamten Universum verloren. Da ist die Natur äußerst sparsam. Energie ist wertvoll. Wir brauchen sie für unseren gesamten Körper, ganz besonders natürlich zum Denken. Das macht uns ja erst zum Menschen, der als einziges Individuum auf diesem Planeten über seinen eigenen Gedanken nachdenken kann. Aus Energie entstehen Ideen, die uns weiterbringen. In diesem Sinn ist Energie natürlich das, was man aus ihr macht. Auch die Quelle der Energie beeinfluss jeden Menschen. Früher oder später zumindest. An dieser Stelle hat uns die Natur so ausgestattet, dass wir große Auswirkungen, die sehr langsam vonstattengehen, gar nicht wahrnehmen können (oder wollen). Die Auswirkungen von Junk-Food sieht man nicht sofort, aber zum Glück haben wir ja unseren Kopf zum Denken und Lernen.

Energie, Windräder, Energiegewinnung, Quellen, Metapher

Diesen kurzen positiven Impuls geben wir Euch heute mit ins Wochenende! Was Ihr daraus macht, entscheidet Ihr natürlich ganz allein. Energiereiche Grüße senden

Amy, Diana & Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.